Internationaler Code für Versandverpackungen · Kartonagen
 

Der vorliegende Code wurde von der FEFCO und der ASSCO ausgearbeitet mit dem Ziel, umständliche Definitionen von Wellkisten- und Verpackungskon-struktionen durch einfache, international gültige Symbole zu ersetzen, die unabhängig von sprachlichen und anderen Schwierigkeiten allgemein verständlich sind.

Der Code kann ferner für Aufträge und Spezifikationen von Versandpackungen benutzt werden.

Änderungen und Ergänzungen können nur die FEFCO bzw. die ASSCO vornehmen.

 
FEFCO
FEFCO wurde 1952 gegründet um die Interessen der europäischen Wellpappen-hersteller zu vertreten.

Unsere Aufgabe ist es, alle beeinflussende Faktoren, die finanzieller, technischer und marketing-technischer Natur sind und somit im zentralen Interesse der Verpackungsindustrie stehen, zu analysieren und deren Einfluss auf unsere Industrie und dem dadurch entstehenden Bild in der Öffentlichkeit zu quantifizieren und zu entwickeln.

Durch das Mandat seiner aktiven Mitglieder, ist es die Aufgabe von FEFCO, seinen Mitgliedern alle notwendigen und verfügbaren Informationen zur Verfügung zu stellen und als europäisches Bindeglied zu den nationalen Interessensvertretungen zu fungieren.

www.fefco.org
 
     
 
ASSCO
ASSCO wurde 1961 gegründet und vertritt die europäische Vollpappe-Industrie. Ausserdem vertritt diese Vereiningung die Interessen der Vollpappen-Industrie nach aussen hin und forciert die Weiterentwicklung von spezifischen Ver-arbeitungsmaschinen.

www.assco.org
 
 
 
 
TOP | Impressum | AGB | © 2004 Apel Pappenverarbeitung GmbH